We use cookies

We use cookies on this website. By using our website you agree to the usage of cookies. More information on how we use cookies and how you can change your browser settings: Privacy Policy.

Was ist Disc Golf ?


Gespielt wird Disc Golf wie Ballgolf und Minigolf, wobei an Stelle des Balls aerodynamische Wurfscheiben verwendet werden. Beim signalisierten Abwurf wird die Wurfscheibe (ähnlich einem Frisbee) geworfen. Der zweite Wurf erfolgt vom Lageplatz der Scheibe. Es wird solange geworfen, bis die Scheibe im Metallkorb liegt. Die Anzahl Würfe werden gezählt. Disc Golf kann sehr gut als Freizeit- und Funsport betrieben werden, aber auch als Leistungssport. Eine Wurfscheibe kostet nicht viel und steht in keinem Vergleich zum finanziellen Aufwand für klassisches Golf. 

Wer kann Disc Golf spielen? 


Disc Golf ist nicht nur ein Sport, welcher in Clubs oder an Turnieren ausgeübt wird, sondern auch eine tolle Freizeitbeschäftigung für die ganze Familie, aber auch für Vereine und Firmen. Es gibt keine Beschränkung durch Alter, Geschlecht, etc. Wie bei anderen Sportarten wird auch bei Disc Golf zwischen Amateuren und Professionals unterschieden, aber auch Kategorien nach Altersgruppen angeboten.

Wo wird Disc Golf gespielt?


Disc Golf Parcours können nur teilweise mit (Ball-) Golf Parcours verglichen werden. Mehrheitlich sind Disc Golf Anlagen auf öffentlichem Grund installiert, so z.B. in Parks oder auf Grünflächen von grösseren Sportanlagen. Mit wenigen Ausnahmen bestehen die Disc Golf Anlagen in der Schweiz meist aus fest installierten Auffangkörben, jedoch ohne Abwurfpositionen. Diese Parcours werden im sogenannten "Safari"-Modus gespielt, d.h. man spielt auf die Körbe aus verschiedenen, selbstgewählten Positionen. Die grösseren Parcours sind auch mit permanenten Abwurfzonen ausgestattet, haben einen Parcoursplan und es können teilweise auch Wurfscheiben vor Ort gemietet werden. Die Mehrheit der Parcours wird durch einen lokalen Disc Golf Verein betreut.

Eine gute Übersicht über Layouts, Parcours usw. findet sich hier auf UDisc: UDisc - Schweiz

Disc Golf kann man gut allein spielen, aber viele schliessen sich einem Verein in Ihrer Region an.

Einerseits kannst Du beim Verband schauen: www.discgolf.ch

Oder hier findest Du eine Übersicht der Vereine:

Region Zürich/Winterthur:

Disc Golf Club Big Birdies, Adliswil

Voodoo Warriors, Zürich

Disc Dimension, Winterthur 

Region Zug:

Voralpen Eagles

Region Luzern:

Disc Golf Stans

Disc Golf Luzern 

TnT Frisbee Luzern

Region Bern:

Disc Golf Club Walkabout, Bern

Highland Disc Golf Club, Thun

Woodys Disc Golf Club, Schmitten

Region Graubünden:

Disc Golf Engiadina

Region Basel:

Merry Chains, Basel

Region Bodensee:

Chainhunters, Kreuzlingen

Region Waadt:

Disc Golf Pays-d’Enhaut, Château d’Oex

Region Genf:

Disc Golf Genève

Mehr Videos zum Thema Disc Golf und Erklärungen dazu: